Uns nah und doch so fern…

… ist Elke seit ihrem tragischen Unfall im September. Am kommenden Montag, dem 09. Mai, wäre sie 50 geworden. Wir als ihre Vereinsfreunde möchten dies zum Anlass nehmen, noch einmal gemeinsam am Grab ihrer zu gedenken.

Dazu treffen wir uns um 17:00 Uhr am Haupteingang des Markneukirchner Friedhofs. Wem es ein Anliegen ist, daran teilzunehmen und es zeitlich auch ermöglichen kann, ist dazu herzlich eingeladen.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.