Überraschung beim Onlineblitz

image_pdfimage_print

Ab und an spiele ich auf verschiedenen Schachservern online Blitz. Das ist hilfreich um die eigenen Varianten zu testen und zu schauen, um man auch abseits der Hauptvarianten bestehen kann.

Heute überraschte mit mein Gegner im Zwei-Springer-Spiel mit der Canal-Variante, die ich nicht kannte:

Die groben Fehler im neunten und zehnten Zug bitte ich mit dem Blitzmodus zu entschuldigen. Beide wollten wohl schnelle Züge machen und griffen fehl.

Hier die Stammpartie der Variante bei chessgames.com

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.