Claus-Peter Franke erneut Schnellschachmeister

image_pdfimage_print

Quizfrage: Wie hieß im vergangenen Jahr der Sieger der Schnellschachserie? Claus-Peter. Und der Vize? Da kommen die meisten schon ins Grübeln. Matthias.

Die Beiden machten es auch in diesem Jahr genau in dieser Reihenfolge wieder unter sich aus. Claus-Peter mit 6,5 Punkten vor Matthias mit 6 Punkten. Beide spielten alle Partien. Mit einem Spielabend weniger setzte sich Steffen noch auf den Bronzeplatz. 5 aus 6 holte er, das ist eine starke Ausbeute. Insgesamt fanden 13 Schachfreunde an die Bretter. Das ist für das launige Schnellschach ein Tiefschlag. Aber mehr sind wir halt im Moment nicht, so dass in den 9 Runden fast jeder gegen jeden spielte.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.