SV Markneukirchen – Vereinsmeisterschaft 2015/2016

von Claus-Peter Franke, TL

Unser neuer Vereinsmeister ist der alte – Frank Weller!  (Der Gedankenstrich ist von Bedeutung!)

Ausschlaggebend für seinen Titelgewinn in dem recht ausgeglichenen Feld war sein Sieg gegen Steffen Pötzsch, den er dadurch um einen halben Punkt auf Rang 2 verweisen konnte.

Matthias Schubert holte sich verdient den Bronzeplatz.

Ralf Wander, der Senior dieser Gruppe, lieferte der „Jugend“ einen beherzten Kampf und landete auf Platz 6.

Karlheinz Sandner spielte mit der gewohnten Zähigkeit und Ausdauer, gewann seine Gruppe ohne Partieverlust und belegte einen hervorragenden 8. Rang.

Von der allgemein zu beobachtenden Tendenz zu Punkteteilungen heben sich positiv Benno Klaus mit null Remisen und Karl-Heinz Vogel ab, der nur ein Remis zuließ.

Hannes Schmidt nahm erstmals an unserer VM teil. Glückwunsch, lieber Hannes, dass du dabei warst und hoffentlich dabei bleiben wirst!

Zum Schluss noch eine traurige Reminiszenz. Die VM 2015/2016 begann am 10. September 2015 mit 21 Teilnehmern. Sie ging ohne unsere Elke Hartl zu Ende. Wir sind noch immer untröstlich.

Und hier geht es zu den Ergebnissen:

SVM Vereinsmeisterschaft 2015-16-1

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.