Neikirng I geht als Dritter in den Jahreswechsel

Neikirng I – SK König Plauen IV
Das Jahr 2015 wird uns als Dritten der Staffel A der Bezirksliga begrüßen. Nach dem so nicht zu erwartenden Sieg gegen SK König Plauen IV teilen wir uns den Rang mit der SG Neukirchen/Erzgeb. II und sind ein halbes Brettpünktchen vor dem Schachclub Reichenbach I. An der Spitze entbrennt ein Zweikampf zwischen SG Waldkirchen I und SV Saxonia Bernsbach I. Hier macht mit 2 Brettpunkten Vorsprung Waldkirchen im Moment noch das Rennen, aber die Beiden haben noch nicht gegeneinander gespielt. Die Saison ist noch jung. Weiterlesen

Stadtmeisterschaft: Letzte Runde vor der Pause zum Jahreswechsel

Wie in den letzten Jahren üblich, werden wir im Dezember keine Runde der Stadtmeisterschaft spielen. Nach der dritten Runde am vergangenen Donnerstag geht es jetzt praktisch in die Pause um den Jahreswechsel herum. Die 4. Runde wird am 29. Januar 2015 stattfinden und wir hoffen, alle Spieler gesund und motiviert im neuen Jahr an den Brettern sitzen zu sehen. Weiterlesen

Drei Medaillen bei Vogtlandmeisterschaft für Markneukirchen

Für die kleine Markneukirchner Delegation war die Vogtlandmeisterschaft ein voller Erfolg. Nachdem Anton Grondziok gestern schon eine Brozemedaille erhielt, erreichte Rachel Fendl in der AK U12w den zweiten Platz und bekam eine Silbermedaille und Reinhard Atze landete als Siebenjähriger in der AK U12 auf einem dritten Platz und bekam auch eine Bronzemedaille. Toni Reiner wurde in der gleichen AK 9. und bester Spieler ohne DWZ. Jan Langholz erreichte mit dem fünften Platz in der AK U16 sein bestes Ergebnis bei Vogtlandmeisterschaften. Weiterlesen

Ausschreibung für die OVL-Meisterschaft 2014/15 steht

Wie in jedem Jahr wollen wir auch diesmal unsere Offene Obervogtländische Meisterschaft stattfinden lassen und laden dazu recht herzlich ein. Die Terminfindung war etwas schwierig, wenn man sie nicht komplett erst im Frühling starten lassen möchte. Deshalb geht es diesmal schon im Dezember los und endet bereits im Januar. Die Veranstalter hoffen wie immer auf eine rege Akzeptanz.

Hier geht es zur Ausschreibung:

Ovl_14_15_Ausschreibung